SPECIAL OFFER!

* Limited promotion

up to 33% OFF
and FREE SHIPPING

Buy NOW

Datenschutz-Bestimmungen


Sensibo Inc. ("Sensibo") respektiert Ihre Privatsphäre und ist verpflichtet, die persönlichen Daten zu schützen, die Sie mit uns teilen. Diese Richtlinie beschreibt, wie Sensibo Ihre personenbezogenen Daten und die ihnen zur Verfügung stehenden Rechte und Optionen in Bezug auf Ihre Informationen sammeln, nutzen und schützen kann.

Welche Informationen sammelt Sensibo?
Sensibo sammelt Informationen von Ihnen, wenn Sie sich auf der Website registrieren, einen Auftrag erwerben, um Produkte über die Website zu kaufen, an bestimmten Aktivitäten auf der Website teilzunehmen und durch die Verwendung von Cookies.

Wenn Sie eine Bestellung bestellen oder die Mailingliste und / oder den Newsletter von Sensibo abonnieren möchten, sammelt Sensibo Ihre Kontaktinformationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Postanschrift. Sensibo kann auch Informationen über die Arten von Informationen oder Themen, die für Sie von Interesse sind, sammeln und behalten, wenn Sensibo mit diesen Informationen versehen ist, sowie die Identifizierung der Kommunikation, die Sie erhalten möchten.

Was macht Sensibo mit Ihren Informationen?
Sensibo kann Ihre Informationen zu folgenden Zwecken verwenden:
Um Ihnen einen besseren Service zu bieten und die Produkte und Dienstleistungen von Sensibo zu verbessern.
Um Ihnen Updates und Mitteilungen zukommen zu lassen und Ihnen Informationen über die Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen.
Um Ihre Transaktion abzuschließen und schnell zu verarbeiten, zu administrativen Zwecken oder etwas zu tun, das Sie uns gefragt haben,
Einhaltung der geltenden Gesetze und Unterstützung der Strafverfolgungsbehörden nach Bedarf;
Jede Handlung in jedem Fall von Streitigkeiten oder Gerichtsverfahren jeglicher Art zwischen Ihnen und Sensibo oder zwischen Ihnen und anderen Nutzern oder Dritten in Bezug auf oder in Bezug auf die Dienste zu ergreifen.

Sensibo verkauft, vermietet oder vermietet Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Sensibo kann persönlich identifizierbare Informationen mit anderen in einer der folgenden Fällen teilen oder vorbehaltlich Ihrer ausdrücklichen Zustimmung:
Sensibo kann Ihre personenbezogenen Daten mit Drittanbietern für den Verkauf der Produkte teilen, einschließlich der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Drittanbieter-Hosting-Services und die Bearbeitung von Zahlungen; Um Marketing-Dienstleistungen zu erbringen; Um die Produkte an Sie zu versenden und Sie zu kontaktieren. Zum Beispiel kann Sensibo die Mailing-Plattform eines Dritten verwenden, um Ihnen Nachrichten und Updates von Zeit zu Zeit zu senden.
In jedem Fall von Streitigkeiten oder Rechtsstreitigkeiten jeglicher Art zwischen Ihnen und Sensibo oder zwischen Ihnen und anderen Dritten in Bezug auf oder in Bezug auf die Produkte oder Dienstleistungen und soweit dies erforderlich ist, um die einschlägigen Gesetze oder rechtlichen Prozesse einzuhalten;
Sensibo kann persönlich identifizierbare Informationen mit den mit Sensibo verbundenen Entitäten teilen oder wenn Sensibo seinen Betrieb durch eine andere Rechtsform oder eine andere Organisation organisiert oder wenn Sensibo von einem anderen Unternehmen erworben oder zusammengeführt wird, dass diese Gesellschaften jedoch verpflichtet sind, an die Bestimmungen dieser Politik, wobei entsprechende Änderungen berücksichtigt werden;

Wie benutzt Sensibo aggregierte Informationen?
Sensibo kann auch anonyme, statistische oder aggregierte Informationen verwenden, um die Dienste ordnungsgemäß zu betreiben, die Qualität und Funktionalität der Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, um Ihre Erfahrungen zu verbessern, neue Produkte und Dienstleistungen zu erstellen, einschließlich maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen, um zu ändern oder zu stornieren Vorhandene Inhalte oder Produkte und Dienstleistungen sowie für andere interne und statistische Zwecke.

Sensibo darf diese Informationen an Lieferanten, Geschäftspartner, Sponsoren, verbundene Unternehmen und sonstige Dritte weitergeben, veröffentlichen, veröffentlichen, verbreiten, weitergeben, veröffentlichen, veröffentlichen, veröffentlichen, veröffentlichen, veröffentlichen, veröffentlichen, veröffentlichen, veröffentlichen, veröffentlichen, veröffentlichen, veröffentlichen, veröffentlichen, verbreiten, Bewusst die Informationen nutzen, um deine Identität ohne Ihre Zustimmung zu verraten.

Welche Opt-out- und Löschoptionen stehen Ihnen zur Verfügung?
Wenn Sie Ihre persönlich identifizierbaren Informationen bearbeiten, aktualisieren oder löschen möchten, die in der Datenbank von Sensibo gespeichert sind oder eine weitere E-Mail oder einen Kontakt ausschalten möchten, können Sie eine Anfrage an: support@sensibo.com senden. Sensibo wird sich innerhalb von dreißig Tagen nach Eingang des Antrags gut behaupten, diese schriftlichen Anfragen einzuhalten.

Wie sichert Sensibo Ihre persönlichen Informationen?
Sensibo und Dritte in ihrem Auftrag verwenden eine Vielzahl von Industriestandard-Sicherheitstechnologien und -Verfahren zum Schutz Ihrer persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff, Nutzung oder Offenlegung. Trotz dieser Maßnahmen sollten Sie wissen, dass Sensibo die Sicherheitsrisiken nicht vollständig beseitigen kann, dass die Dienste von Fehlverhalten, Störungen, unzulässigen Interceptions oder unbefugtem Zugriff auf die darin gespeicherten Informationen und anderen Informationssicherheitsrisiken immun sind. Wenn Sie Aufträge erteilen oder auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, bietet Sensibo die Verwendung eines sicheren Servers an. Alle sensiblen Informationen, die Sie liefern, werden über die SSL-Technologie (Secure Socket Layer) übertragen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und sicher sind.

Wie macht Sensibo verwenden Cookies? Cookies sind Pakete von Informationen, die von Sensibo-Servern an Ihren Webbrowser gesendet und dann vom Browser zurückgesendet werden. Sensibo kann Cookies für verschiedene Zwecke verwenden, um beispielsweise Informationen für statistische und analytische Zwecke zu sammeln, Informationen zu überprüfen, die Produkte und Dienstleistungen nach Ihren persönlichen Vorlieben und zu Informationssicherheitszwecken anzupassen. Einige der Cookies können ablaufen, wenn die Sitzung endet und Sie Ihren Browser verlassen. Andere Cookies können auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Wenn Sie die Cookies blockieren möchten, dann benutzen Sie bitte die Hilfe-Schaltfläche in Ihrem Browser und folgen Sie den Anweisungen. Beachten Sie jedoch, dass das Deaktivieren von Cookies die Nutzung der Website oder bestimmte Funktionen davon beeinträchtigen oder sogar verhindern kann. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung Sensibo kann die Bedingungen dieser Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern und aktualisieren. Wenn wir uns entschließen, unsere Datenschutzrichtlinie materiell zu ändern, werden wir diese Änderungen auf unserer Website unverzüglich vornehmen, damit Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie nutzen und unter welchen Umständen, falls vorhanden, wir sie weitergeben. Kontaktinformationen Sensibo begrüßt Ihre Kommentare oder Fragen zu dieser Datenschutzerklärung. Bitte senden Sie uns eine E-Mail an support@sensibo.com. Zuletzt aktualisiert: 18. August 2014